Wir danken

Wir danken

Unsere Arbeit ist nur dank der Unterstützung von zahlreichen Behörden, Institutionen, Firmen und Privatpersonen möglich. Wir sind dankbar für alle langjährigen oder einmaligen Spenden sowie die Mithilfe und tatkräftige Zusammenarbeit, die Sie uns immer wieder entgegen bringen.

Kantone und Gemeinden

Für folgende Auftraggeber erfüllen wir einen staatlichen Bildungsauftrag:

Eidgenössisches Justiz- und Polizei Departement. Staatssekretariat für Migration

Unterstützt:
> Deutsch Kompakt (inkl. Basisbildung) 
> Deutsch für Frauen
> Deutsch intensiv plus, Deutsch in Riehen
> Alpha
> Deutsch am Morgen, Deutsch am Nachmittag, Deutsch am Abend
> Module Basisbildung
> Lernen im Park, Sommerkurs 
> Prüfungstraining Sprachzertifikat telc
> Kinderhort

Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt. Mittelschulen und Berufsbildung. Erwachsenenbildung

Unterstützt:
> Deutsch Kompakt (inkl. Basisbildung)
> Deutsch für Frauen
> Deutsch intensiv plus, Deutsch in Riehen
> Alpha
> Deutsch am Morgen, Deutsch am Nachmittag, Deutsch am Abend
> Module Basisbildung
> Lernen im Park, Sommerkurs 

Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft. Fachstelle Erwachsenenbildung

Unterstützt:
> Deutsch kompakt
> Deutsch für Frauen
> Deutsch intensiv plus
> Deutsch am Morgen, Deutsch am Nachmittag

Kanton Solothurn

Unterstützt:
> Deutsch Kompakt (inkl. Basisbildung)
> Module Basisbildung
> Alpha, Alpha und Konversation
> Prüfungstraining Sprachzertifikat telc
> Deutschkurse in Breitenbach und Dornach

Präsidialdepartement des Kantons Basel. Kantons- und Stadtentwicklung. Fachstelle Diversität und Integration

Unterstützt:
> Frauenfrühstück

Stiftungen und Organisationen

Alfred und Andrée Hagemann-Stiftung

Aline Andrea Rutz-Stiftung

Bürgergemeinde der Stadt Basel

C. & R. Koechlin-Visher Stiftung

CAMMAC Stiftung

Charisama Stiftung
> Förderung von geflüchteten Menschen

Christoph Merian Stiftung
> Förderung von Asylsuchenden, geflüchteten Menschen, Sans-Papier und Migrant/innen in prekären finanziellen Situationen
> Förderung von Kleinkindern (Kinderhort)
> Digitalisierung

Ernst und Herta Koller-Ritter Stiftung

Fondation de Bienfaisance Jeanne Lovioz

Geschwister Wirz-Stiftung
> Sicherer Raum im K5 Kinderhort

GGG Basel
> Engagement für Chancengleichheit und sozialer Zusammenhalt, geflüchtete Menschen
> Kinderhort mit Sprachförderung
> Frauenfrühstück

Isaac Dreyfus-Bernheim Stiftung
> Lernen im Park

Kunigunde und Heinrich Stiftung
> Engagement für geflüchtete Menschen

Leonhard Paravicini-Stiftung
> Deutsch für Frauen mit Kinderbetreuung

Marie-Anna-Stiftung zur Unterstützung kranker Kinder
> Kinderhort und Betreuung traumatisierter Flüchtlingskinder

Max Geldner-Stiftung
> MinQ (Mentoring für qualifizierte Migrantinnen)

Palatin Stiftung
> Engagement für benachteiligte Kinder

Paul Schiller Stiftung
> Sicherer Raum im K5 Kinderhort

Scheidegger-Thommen-Stiftung

Sigrid Katharine Schwarz-Stiftung

Sophie und Karl Binding-Stiftung
> Sicherer Raum im K5 Kinderhort

Stiftung propep Basel

Stiftung Walter und Inka Ehrbar

Stiftung zur Förderung der Lebensqualität in Basel

Thomi Hopf Stiftung
> Sicherer Raum im K5 Kinderhort

Unterstützungsfonds für Menschen in Not der Röm.-kath. Kirche BS
> Deutsch für Frauen und Kinderhort

Vrenjo Stiftung
> Aktivprogramm für Asylsuchende mit Kinderbetreuung



Kirchen

Evang.-ref. Kirchen Basel-Landschaft: Frenkendorf-Füllinsdorf, Pratteln-Augst

Evang.-ref Kirche Basel-Stadt: Eglise française réformée, Kirchgemeinde Basel-West,

Kirchgemeinde Gundeldingen Zwinglihaus

Röm.-kath. Kirchen Basel-Landschaft: Binningen, Bottmingen,

Pfarrei Bruder Klaus, Birsfelden

Röm.-kath. Kirchen Basel-Stadt: Pfarrei Allerheiligen, Pfarrei San Pio X,

Pfarrei St. Marien, Pfarrgemeinde St. Franziskus

Firmen mit Praktikumsplätzen

C&A City
C&A St. Jacob
Conforama
Coop Basel und Baselland
Migros Basel und Baselland
Manor Accessoires, Herrenmode und Lingerie, Greifengasse
Jumbo, Pratteln

Privatpersonen

An dieser Stelle danken wir all unseren Gönnerinnen und Gönnern für ihren Beitrag zu Gunsten von Kursteilnehmenden und für die Begegnungsprojekte.

Im Jahr 2020 haben uns 233 Menschen mit einer oder mehreren Spenden unterstützt. Insgesamt haben wir CHF 26’756 von unseren privaten Gönnerinnen und Gönnern erhalten. Dank dieser Spendeneinnahmen konnten Migrantinnen und Migranten aus finanziell schwierigen Verhältnissen einen Kurs im K5 besuchen und ihre Kinder konnten die ersten Integrationsschritte im K5 Kinderhort machen. Ebenso unterstützt wurden das Begegnungsprojekt Olla común sowie weitere Projekte des K5.

Weiter danken wir allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich im K5 engagieren. Im Jahr 2020 wurden im K5 Basler Kurszentrum mehr als 1600 Std. für rund CHF 60'000 ehrenamtliche Arbeit geleistet.
> Kinderhort: sechs Ehrenamtliche
> Sechs Olla-común-Gruppen: Ladakh, Pakistan (2x), Eritrea, Chile, Sur le pont, Singapur & Hongkong
> MinQ: 15 Mentorinnen und Mentoren, die qualifizierte Migrantinnen (WWW-Kurs) bei der Arbeitssuche unterstützen

© K5 Basler Kurszentrum
Diese Seite verwendet keine personen bezogenen Cookies. Durch «Akzeptieren» stimmen Sie der weiteren Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung
Akzeptieren