Ressortleitung Bildungsangebote

Ressortleiter*in Bildungsangebote (80%)

Wir suchen per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine*n

Ressortleiter*in Bildungsangebote (80%)

Möchten Sie im Bereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ) mehrere Kursangebote verantworten und in dieser Führungstätigkeit mit den beteiligten Akteur*innen die Qualität gewährleisten und weiterentwickeln? Dann sind Sie bei uns richtig.

 

Hauptaufgaben

> Sie leiten personell und organisatorisch mehrere DaZ-Bildungsangebote und sind verantwortlich für die Durchführung von Prüfungen.
> Sie sind direkte Ansprechperson für die Kursteilnehmer*innen, die Kursleiter*innen, die zuweisenden Stellen sowie weitere Anspruchsgruppen.
> Sie evaluieren die einzelnen Angebote und entwickeln diese im Rahmen der bestehenden Leistungsaufträge mit den Kantonen Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Solothurn laufend weiter.
> Mit Blick auf die Gesamtinstitution beteiligen Sie sich zudem an der Weiterentwicklung und Implementierung von angebotsübergreifenden Standards und Prozessen und übernehmen unkompliziert und lösungsorientiert diverse anfallende Aufgaben, auch administrativer Natur.

Sie bringen mit

> Sie haben Freude an der Zusammenarbeit in einem motivierten, professionellen Leitungs­team, kennen die schweizerische Bildungslandschaft und interessieren sich für die Thematik der Arbeitsmarktintegration.
> Sie verfügen über eine abgeschlossene Tertiärausbildung im Erwachsenen-, Bildungs- oder Sozialbereich. Idealerweise bringen Sie zudem mehrjährige Führungserfahrung und Kenntnisse im DaZ-Bereich mit.
> Ihre ausgeprägte Organisationsfähigkeit, Ihr Planungsvermögen und Ihre flexible, pragmatische Arbeitshaltung zeigen sich auch in hektischen Situationen. Es gelingt Ihnen zudem mit Ihrer gewinnenden Persönlichkeit mit den unterschiedlichsten Personen adäquat und lösungsorientiert zu kommunizieren.
> Nicht zuletzt haben Sie Interesse an Migrations- und Integrationsfragen sowie Themen der Chancengleichheit und sind immer wieder offen für Neues.

Wir bieten

> Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, motivierten und engagierten Umfeld.
> Es erwarten Sie eine kollegiale Zusammenarbeit und ein angenehmes, respektvolles Arbeitsklima. Der Arbeitsort befindet sich in der Nähe des Bahnhofs SBB in Basel.

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis am 10. Januar 2021 per E-Mail an: Herr Edon Rahmani, personal@k5kurszentrum.ch 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte bis zum 22. Dezember 2020 bzw. ab 4. Januar 2021 an den Bereichsleiter Bildung Herr Olivier Thalmann

Tel. 061 365 90 23 oder othalmann@k5kurszentrum.ch

 

© K5 Basler Kurszentrum
Diese Seite verwendet keine personen bezogenen Cookies. Durch «Akzeptieren» stimmen Sie der weiteren Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung
Akzeptieren